骰宝赌博游戏

<video id="3h055"></video>
<small id="3h055"></small>
<u id="3h055"><dl id="3h055"><dfn id="3h055"></dfn></dl></u>
<u id="3h055"><dl id="3h055"></dl></u>
  • <video id="3h055"><big id="3h055"><i id="3h055"></i></big></video>
    1. <source id="3h055"><mark id="3h055"></mark></source>
    <b id="3h055"><tr id="3h055"><blockquote id="3h055"></blockquote></tr></b><source id="3h055"><mark id="3h055"></mark></source>

    <video id="3h055"><mark id="3h055"><i id="3h055"></i></mark></video>
    Xinhuanet Deutsch

    Interview mit italienischem Sinologen: Chinesisches Volk hat schnelle und gro?e Ver?nderungen in seinem Leben erfahren

    ROM, 23. September (Xinhuanet) -- Das Leben des chinesischen Volkes habe im Lauf der Jahre schnelle und gro?e Ver?nderungen erfahren, sagte der italienische Sinologe Federico Masini.

    "Ich habe 1976 begonnen, Chinesisch zu lernen", sagte Masini, ein italienischer Direktor des Konfuzius-Instituts und Professor für chinesische Sprache und Literatur an der Universit?t La Sapienza in Rom, Xinhua in einem Interview. "Ich war damals noch in der Oberschule, als ich ein solches Interesse an der chinesischen Sprache, Kultur und vor allem Philosophie entwickelte."

    Um zu wissen, was das wahre China ist, begann Masini 1982 in Beijing zu studieren und arbeitete sp?ter mehrere Jahre lang in der italienischen Botschaft in China, wo er dramatische Ver?nderungen im Land erlebte.

    "Der Hauptunterschied lag in der Lebensgeschwindigkeit der Menschen", sagte er und fügte hinzu, dass das chinesische Volk "im Vergleich zu dem, was wir in Europa und in den Vereinigten Staaten hatten, ein sehr ruhiges und friedliches Lebenstempo hatte".

    "Jetzt ist es genau umgekehrt, wenn man von Italien nach China reist", sagte Masini. "Jetzt hast du das Gefühl von einem Land, das viel schneller l?uft als wir in Europa."

    "Die Gesellschaften ver?ndern sich st?ndig, aber was verschieden ist, ist die Geschwindigkeit dieses Wandels. Was ich gesehen habe, sind die schnellen und gro?en Ver?nderungen im Leben des chinesischen Volkes in materieller und geistlicher Hinsicht", sagte er.

    Masini sagte jedoch, dass die wirtschaftliche Entwicklung nicht der einzige Index sei, der die Entwicklung eines Landes messe, und was er mehr sch?tze, sei die Lebenserwartung und -qualit?t der Menschen.

    "Vor fünfzig Jahren war die Lebensdauer eines Chinesen viel, viel kürzer als heute", sagte er.

    Masinis Argument wurde auf der Grundlage von Fakten vorgebracht. Nach Angaben der Weltbank hat die Lebenserwartung der Chinesen bei der Geburt im Jahr 2017 76 Jahre erreicht, verglichen mit nur 44 Jahren im Jahr 1960.

    "Gesellschaft und Wirtschaft wurden von Menschen gemacht, wenn wir messen wollen, wie sich China in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat, ist das meiner Meinung nach das Erste, was wir berücksichtigen müssen", fügte Masini hinzu.

    Masini betonte auch die Bedeutung der wissenschaftlichen und kulturellen Entwicklung für China. Er glaubte, dass China so schnell gewachsen sei, weil es die Bedeutung von "zhishifenzi" erkannt habe, was auf Chinesisch Intellektuelle bedeute.

    Wenn es um einige Missverst?ndnisse von Menschen aus anderen L?ndern über China geht, sagte Masini, dass "ein Teil des Problems durch den Fakt entstanden ist, dass China vom Rest der Welt getrennt war. Aber das hat sich sehr ver?ndert."

    "Du fürchtest das, was du nicht kennst", sagte Masini. "Also der beste Weg, um jede Art von ?ngsten von Italienern oder anderen Westlern vor China und umgekehrt vorzubeugen, ist, die gegenseitigen Erkenntnisse zu erweitern."

    "Wenn wir zusammenarbeiten, um das Verst?ndnis und den Austausch unter jungen Menschen zu f?rdern, wird dies der beste Weg sein, um jede Art von Konfrontation zu verhindern", sagte er.

    Mit Blick auf die Zukunft Chinas sagte Masini zu Xinhua: "Ich bin optimistisch. Jeder sollte optimistisch sein."

    ?(gem?? der Nachrichtenagentur Xinhua)

    Weitere Artikel
    010020071360000000000000011100001384216201
    骰宝赌博游戏 网盛棋牌下载